Unsere Chorleiterin

Merle Kasten

Wir freuen uns sehr, dass wir Merle Kasten im September 2020 als unsere neue, engagierte und talentierte Chorleiterin gewinnen konnten. Merle studiert zurzeit an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover Musik mit dem Hauptfach Jazz/Rock/Pop Gesang bei Anja Ritterbusch. An der Leibniz Universität Hannover studiert sie außerdem Deutsch. Den Schwerpunkt ihrer Arbeit mit Sänger*innen soll stets die Freude am Singen und der Wahrnehmung des eigenen Körpers darstellen. Den Spaß an der Musik vermittelt Merle bisher als Lehrkraft für Gesang im Einzelunterricht, in verschiedenen Kinderchören, Band- und Chorprojekten. Sie legt stets Wert auf eine angenehme und vertrauensvolle Atmosphäre, da sie aus eigener Erfahrung weiß, dass das Singen etwas sehr persönliches ist. Gerade diese persönliche Arbeit mit anderen Menschen ist es, die ihr immer wieder viel Spaß bereitet.

Merle hat selbst schon einige Chor- und Ensembleerfahrungen gesammelt und singt heute unter anderem in dem preisgekrönten Jazzchor “Vivid Voices” und als Alt bei der ebenfalls mehrfach ausgezeichneten A-Capella-Band „Str8Voices“.

Mit ihrer sonnigen Ausstrahlung, viel positiver Energie und einer zauberhaften Stimme hat sie uns gleich begeistert und wir freuen uns unheimlich über die Zusammenarbeit mit Merle.

Unser Rhythmus-Spezialist

Jan Weigang

Tatkräftige Unterstützung erfährt unsere Chorleitung durch Jan Weigang. Jan ist Komponist, Arrangeur und Chorleiter in Hannover. Seine Leidenschaft gehört einerseits der vom Funk beeinflussten Pop- und Jazzmusik und auf der anderen Seite der A-capella-Musik, d.h. Musik ganz ohne Instrumente, die also nur von Singstimmen erzeugt wird. Passenderweise ist das genau das, was auch mixed voices machen und so haben wir das Glück Jan für Workshops, Chorfahrten und zur Vorbereitung auf Konzerte für eine punktuelle und konzentrierte Ergänzung zur Probenarbeit gewinnen zu können. Besonderes Augenmerk legt er dabei auf sein Steckenpferd: Jan hilft uns durch seine Expertise auch bei bisweilen schwierigen Rhythmen in unseren Stücken den richtigen Takt zu finden. Wer mehr über Jan erfahren möchte, kann sich hier ein Bild machen: https://weigang-music.de/